Per Knopfdruck bei REWE spenden

Etwas für den guten Zweck zu spenden, kann manchmal kinderleicht sein. Manchmal reicht schon eine leere Pfandflasche. Die REWE-Märkte in Aachen haben neben ihren Pfandautomaten Plexiglasboxen aufgehängt, in den die Kunden ihre Pfandbons einwerfen können. Die gesammelten Beträge kommen im vollen Umfang dem Verein „breakfast4kids“ zugute. Die Aktion wird das ganze Jahr 2019 laufen, und bereits im ersten Monat wurde von dieser Spendenmöglichkeit reger Gebrauch gemacht. Radio @m Alex war bei der Vorstellung des Projekts bei REWE Reinartz an der Lütticher Straße anwesend und sprach mit dem Inhaber Michael Reinartz.

Lokales

Aachens versteckte Läden: Das Kunstvoll

Es ist nicht mehr lange hin und Weihnachten steht vor der Tür. Wer braucht da nicht ein kleines Geschenk, für seine liebsten Menschen, oder etwas zum...

Mega Beat, Blues & Rock Night

Seit gut 30 Jahren setzt sich das Aachener Klenkes Komitee (AKK) für Kinder, insbesondere solche mit Behinderungen, ein. Während dieser Zeit haben...

10 Jahre "breakfast4kids"

„Kein Grund zu feiern“: Dies ist die ungewöhnliche Botschaft, die der Verein „breakfast4kids“ zu seinem zehnten Geburtstag vermittelt. Was die reinen...

Fazit der MLP Charity Casino Night

Die 1. Aachener Casino Night war für alle Beteiligten ein großer Spaß und ein ebensolcher Erfolg. Zocken für den guten Zweck lautete die Devise und...

Zwei Jahre "Haus Martin"

Anlässlich des zweijährigen Jubiläums fand im „Haus Martin“ in der Wichernstraße in Aachen eine Grillparty statt. Diese spielte sich auf dem...

3. Öcher Comedy Night

„Lachen für den guten Zweck“! So könnte das Motto der 3. Öcher Comedy Night lauten, die Peter Jumpertz gemeinsam mit zahlreichen Comedians und...