Newcomer Friday im Shopping Lab

Wer neu in eine fremde Stadt kommt, ist sicherlich froh, wenn er vor Ort einen Ansprechpartner findet, der ihm bei Behördengängen behilflich ist oder die Vernetzung mit anderen Ankömmlingen ermöglicht. In Aachen gibt es seit 2012 eine eigene Abteilung, die sich um die so genannten Newcomer kümmert. Der Newcomer Service bietet Rat und Tat, aber auch Tipps für die Freizeit und Familien. Ein besonderes Angebot ist der monatlich stattfindende Newcomer Friday, wo die Neu-Aachener besondere Orte kennenlernen dürfen und mit Gleichgesinnten ins Gespräch kommen können. Im Juli 2018 war das Shopping Lab Aachen Treffpunkt, wo zahlreiche Interessierte ausführliche Einblicke in diese neue Institution erhielten. Am Rande der Veranstaltung sprach Radio @m Alex mit Stephan Schäfer vom Newcomer Service.

Weitere Informationen gibt es unter: www.aachen.de

Lokales

Per Knopfdruck bei REWE spenden

Etwas für den guten Zweck zu spenden, kann manchmal kinderleicht sein. Manchmal reicht schon eine leere Pfandflasche. Die REWE-Märkte in Aachen haben...

Baustelle Bundesteilhabegesetz

Im Herbst 2018 fand der Fachtag „Baustelle Bundesteilhabegesetz (BTHG)/Chancen & Risiken“ der Alexianer Aachen GmbH  statt. Die Tagesmoderation...

Aachens kunterbunte Unternehmenswelt

Allen Unkenrufen zum Trotz gibt es in Aachen nicht nur Leerstände und seelenlose Filialgeschäfte, die Käufer oft eher abschrecken. Nein, es gibt auch...

INGENERIC unterstützt "breakfast4kids"

„breakfast 4 kids“ versorgt gut 900 Schulkinder in der Region an jedem Schultag mit einem gesunden
Frühstück. Um diese gewaltige Aufgabe zu stemmen,...

"Letzte Lieder" unterstützen Hospize

Sterben und Tod sind gerade in der heutigen Zeit Tabuthemen. Viele Menschen scheuen sich darüber nachzudenken, zu sprechen oder geschweige denn...

Besuch auf dem Tivoli

Wie läuft eigentlich ein Besuch im Stadion ab, trotz Handicap? Eine Frage, die wohl jedem Sportbegeisterten beschäftigt. Unser Autor hat es mal...