Die größten Frühstücke der Euregio

Auch die dritte Ausgabe der „Größten Frühstücke der EUREGIO“ war ein großer Erfolg. Die Besucher und Gäste ließen sich nicht lange bitten und so kam 2018 die stattliche Spendensumme von 7500 Euro zusammen, die auch dieses Mal komplett dem Verein „breakfast4kids“ zugutekommen wird. Radio @m Alex sprach nach der Scheckübergabe mit Achim Monnartz, dem Gründer und Vorsitzenden des Vereins, und Guido Claßen vom Netzwerk Aixactum, die beide hörbar glücklich über dieses Ergebnis sind.

Lokales

Aachen Sozial 2018

Mit dem Preis „Aachen Sozial“ werden Personen und Institutionen ausgezeichnet, die sich in außergewöhnlicher Weise für soziale und gesellschaftliche...

Premiere Höhner Rockin' Roncalli 2018

Wer in 18 Jahren oder auch nur bisher noch keine Gelegenheit hatte, die Höhner Rockin‘ Roncalli Show einmal mitzuerleben, kann dies in Aachen noch bis...

Die größten Frühstücke der Euregio

Auch die dritte Ausgabe der „Größten Frühstücke der EUREGIO“ war ein großer Erfolg. Die Besucher und Gäste ließen sich nicht lange bitten und so kam...

Odonkors Sommermärchen am Tivoli

Es hat sich vielleicht schon herumgesprochen. Der frühere Fußballnationalspieler David  Odonkor will sein Abschiedsspiel am 26. Mai 2018 in Aachen...

Zeitungs-Ente 2017

Der Bezirksverein Aachener Presse als Interessenvertretung der Journalisten in der Region verleiht
alljährlich die Aachener Zeitungs-Ente an verdiente...

100 Tage im Amt: Dr. Michael Paulzen

Seit gut 100 Tagen hat das Alexianer Krankenhaus in Aachen mit Dr. Michael Paulzen einen neuen Chefarzt. Dies war für ihn und die Geschäftsführerin...