Seelenkämpfer

Seelenkämpfer

Ein dumpfer Schlag lässt die Kölner, die sich am Dreikönigsmorgen 2011 am Kölner Dom aufhalten, erschrecken. Zunächst ist unklar, was sich oben in den Domtürmen zugetragen hat. Später erfährt man, dass der Klöppel der Petersglocke, der größten freischwingenden Glocke der Welt, nach knapp 90 Jahren aus der Verankerung gerissen ist. Passiert ist dieses Ereignis wirklich so. Der Autor Georg Kruse, der unter dem Pseudonym Rupert von Cölln schreibt, hat diese Story in seinem spannenden Erstlingsroman „Seelenkämpfer“ verarbeitet. Im Interview mit Radio @m Alex hat er viel Interessantes über die Entstehung des Buches erzählt.

Radio-Homeoffice

EU-Verbot von Verschlüsselung

EU-Verbot von Verschlüsselung

Viele Menschen kommunizieren heutzutage privat und geschützt über WhatsApp und Co. Der EU ist das ein Dorn im Auge – und will Hintertüren zu…

Drohnen für die Polizei

Drohnen für die Polizei

Die Polizei NRW testet seit Monaten Kameradrohnen für die Polizeiarbeit. Offenbar mit Erfolg – jetzt sollen 106 Stück in den offiziellen Einsatz…

Charles de Gaulle

Charles de Gaulle

Vor 50 Jahren ist Charles de Gaulle gestorben. Von Hause aus Soldat, wurde er ein ebenso charismatischer wie umstrittener Politiker. Nicht wenige…

Motorisierte Engel

Motorisierte Engel

Wer Hilfe benötigt, um von A nach B zu kommen, sei es durch Krankheit oder ganz normal altersbedingt, ist in der Städteregion Aachen sehr gut…

Alice im Homeoffice

Alice im Homeoffice

In Teil 30 geht es leider mal wieder um Corona. Bleibt tapfer und passt auf Euch auf!

 

Die Ärzte - HELL

Die Ärzte - HELL

Das neue Album der besten Band der Welt ist endlich da. Auflegen, einschalten und glücklich sein.