Seelenkämpfer

Seelenkämpfer

Ein dumpfer Schlag lässt die Kölner, die sich am Dreikönigsmorgen 2011 am Kölner Dom aufhalten, erschrecken. Zunächst ist unklar, was sich oben in den Domtürmen zugetragen hat. Später erfährt man, dass der Klöppel der Petersglocke, der größten freischwingenden Glocke der Welt, nach knapp 90 Jahren aus der Verankerung gerissen ist. Passiert ist dieses Ereignis wirklich so. Der Autor Georg Kruse, der unter dem Pseudonym Rupert von Cölln schreibt, hat diese Story in seinem spannenden Erstlingsroman „Seelenkämpfer“ verarbeitet. Im Interview mit Radio @m Alex hat er viel Interessantes über die Entstehung des Buches erzählt.

Mediathek

Klanglandschaft

Eine Soundcollage zum Thema „Bergwelt“ mit unter anderem original von mir im Wanderurlaub aufgenommenen Geräuschen

Alice im Homeoffice

Die Bitte: Geht wählen! Und einen Buchtipp gibt es in Folge 54.

Alice im Homeoffice

Alice im Homeoffice

In Folge 53 mache ich den Musik-O-Mat. Ein Werkzeug, ähnlich dem Wahl.O-Mat. Der Musik-O-Mat verrät mir, mit welcher Partei mein Musikgeschmack…

Alice im Homeoffice

Alice im Homeoffice

Veranstaltungshinweise und leider mal wieder etwas zu Corona in Folge 52.

Mords-Frauen

Mords-Frauen

Mörderische Frauen finde ich faszinierend – wenn es literarisch gedacht wird.

Verantwortung

Verantwortung

Die Überflutungen in Deutschland, aber auch die verheerenden Brände in der Türkei, Griechenland und Italien haben mich an einen Begriff erinnert, den…