"Wiener Mélange" mit Harald Krassnitzer

Die österreichische und insbesondere die Wiener Kultur bieten eine einzigartige Mischung unterschiedlichster Einflüsse. Besonders deutlich wird das in den weltweit berühmten Caféhäusern, wo sich Intellektuelle, Künstler aber auch Passanten tummeln, um zu diskutieren, politisieren oder einfach nur eine der vielen Kaffeespezialitäten zu genießen. Harald Krassnitzer, bekannt als Wiener Tatort-Kommissar Moritz Eisner, war kürzlich in Aachen zu Gast und servierte im Ballsaal des Alten Kurhauses eine so genannte „Wiener Mélange“: eine bunte Revue aus Caféhausmusik, -literatur und einer gehörigen Portion Wiener Schmäh, sozusagen als Schlagobers bzw. Schlagsahne obendrauf. Die Besucher genossen Kultur und Sachertorte und waren von diesem Nachmittag begeistert. Anschließend sprach Radio @m Alex mit dem sympathischen Schauspieler.

Weitere Informationen gibt es unter: www.harald-krassnitzer.at

Kunst & Kultur

Roncalli Tournee 2019

Der Circus ist in der Stadt. Aber es ist nicht irgendein Circus, der seit dem 12. April seine Zelte auf dem Blücherplatz aufgeschlagen hat. Es ist...

Criminale 2019

Derzeit geht es in Aachen mörderisch zu. Aber keine Angst: Die Verbrechensrate ist nicht ins Unermessliche gestiegen! Es sind nur über 200...

Smack Cam

Streiche und Hänseleien hat es zu allen Zeiten unter Schülern gegeben. Was aber passiert, wenn diese aus dem Ruder laufen und mithilfe von...

Die 13 Gezeichneten Die verkehrte Stadt

Wenn in der Buchhandlung „Das Buch in Eilendorf“ eine Buchpräsentation stattfindet, ist das schon etwas Besonderes, erst recht wenn das Autorenpaar...

Scherz, Satire, Ironie ...

Wenn die Regiestudierenden der Theaterschule Aachen ihr Abschlussstück präsentieren, können sich die Zuschauer immer auf etwas Besonderes freuen,...

Linie 1

Seit dem 21. März 2019 hat Aachen zumindest temporär eine U-Bahn. Durch das DAS DA THEATER fährt fast jeden Abend bis Anfang Juni die Linie 1 im...