Ulrich Tukur präsentiert "Moby Dick"

Ulrich Tukur ist einer der besten deutschen Schauspieler. Ob Theater, Film oder Fernsehen: Er hat schon in zahlreichen Rollen und Genres geglänzt. Dass er eine schauspielerische Urgewalt darstellt, bewies er kürzlich im Ballsaal des Alten Kurhauses, als er gemeinsam mit dem Pianisten Sebastian Knauer in der Reihe „Wort trifft Musik“ auftrat. Zusammen erweckten sie den Roman „Moby Dick“ zum Leben, und die szenische Lesung des Schauspielers riss das Publikum förmlich mit in längst vergangene Zeiten. Mehr als 90 Minuten vergingen wie im Fluge, und anschließend nahm sich Ulrich Tukur Zeit für ein Interview mit Radio @m Alex.

Kunst & Kultur

Roncalli Tournee 2019

Der Circus ist in der Stadt. Aber es ist nicht irgendein Circus, der seit dem 12. April seine Zelte auf dem Blücherplatz aufgeschlagen hat. Es ist...

Criminale 2019

Derzeit geht es in Aachen mörderisch zu. Aber keine Angst: Die Verbrechensrate ist nicht ins Unermessliche gestiegen! Es sind nur über 200...

Smack Cam

Streiche und Hänseleien hat es zu allen Zeiten unter Schülern gegeben. Was aber passiert, wenn diese aus dem Ruder laufen und mithilfe von...

Die 13 Gezeichneten Die verkehrte Stadt

Wenn in der Buchhandlung „Das Buch in Eilendorf“ eine Buchpräsentation stattfindet, ist das schon etwas Besonderes, erst recht wenn das Autorenpaar...

Scherz, Satire, Ironie ...

Wenn die Regiestudierenden der Theaterschule Aachen ihr Abschlussstück präsentieren, können sich die Zuschauer immer auf etwas Besonderes freuen,...

Linie 1

Seit dem 21. März 2019 hat Aachen zumindest temporär eine U-Bahn. Durch das DAS DA THEATER fährt fast jeden Abend bis Anfang Juni die Linie 1 im...