Aus dem Nichts

Am 23. November 2017 startete im Apollo-Kino in Aachen der deutsche Thriller „Aus dem Nichts“, bei dem Fatih Akin Regie führte. Er ist ab 12 Jahren freigegeben und dauert 106 Minuten.  „Aus dem Nichts“ handelt von Katja Sekerci (gespielt von Diane Kruger), die mit dem Kurden Nuri Sekerci (gespielt von Numan Acar) glücklich verheiratet ist. Sie leben zusammen in Hamburg und haben einen 5-jährigen Sohn namens Rocco (gespielt von Rafael Santana). Kennengelernt haben sich die Beiden, als Katja in ihrer Studentenzeit Haschisch bei Nuri kaufte. Nuri saß als Drogendealer einige Zeit im Gefängnis, wo die Beiden später heirateten. Noch im Gefängnis studierte er BWL und betreibt nun in Hamburg ein erfolgreiches Übersetzungs- und Steuerbüro.

Kunst & Kultur

Johann Sebastian Bach

Johann Sebastian Bach kam am 31. März 1685 in Eisenach zur Welt. Mit zehn Jahren verlor er seine Eltern, und sein älterer Bruder zog ihn auf. Als Kind...

"A.K.A." - ein urbanes Tanztheaterstück

Gerade in sozialen Netzwerken wird heutzutage oft mit Pseudonymen oder wechselnden Identitäten agiert. Doch was macht so etwas gerade mit jungen...

"Südstadt" im ZDF

Matti Geschonneck ist einer der renommiertesten Regisseure, die es derzeit in Deutschland gibt. Er versteht es, immmer wieder interessante Geschichten...

Ludwig van Beethoven

Ludwig van Beethoven wurde am 17. Dezember 1770 in Bonn getauft. Er war ein musikalisches Wunderkind, das u.a. Violine spielte. Ab 1779 nahm er...

"Paulette" am Grenzlandtheater

Paulette ist eine Witwe in einem typischen französischen Banlieu. Armut, Einsamkeit und das Umfeld aus Dealern, Junkies und Gewalt haben sie zu einer...

Three Billboards...

„Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ ist eine Tragikomödie bzw. schwarze Komödie und der dritte Kinofilm des irischen Regisseurs Martin Mc...