Überschallpassagierflugzeuge

Die Concorde war ein Vorzeige-Passagierflugzeug, das zum ersten Mal den Überschallflug ermöglichte und 1976 in Linienflugdienst ging. Im Jahre 2000 gab es einen der tragischsten Flugzeugunfälle der Geschichte der Luftfahrt, bei dem eine Concorde kurz nach dem Start abstürzte und in ein am Flughafen nahestehendes Hotel fiel und verbrannte. Alle 109 Insassen kamen ums Leben und läuteten das Ende der Ära dieses Flugzeugtyps ein.In den vergangenen Jahren sind einige neue Überschallkonzepte entwickelt worden. Radio am Alex stellt die vielversprechendsten von ihnen vor.

Hausgemacht

Meinungen zur Bundestagswahl

Am 24. September wurde ein neuer Bundestag gewählt. Nicht nur der Erfolg der AfD sorgte für ein politisches Erdbeben. Zwei unserer Redakteure haben...

E-Sport

Erst kürzlich gewann der Berliner Kuro Salehi Takhasomi, der als deutscher Star der e-Sport Szene gilt, zusammen mit seinem Team „Liquid“ in Seattle...

Da stimmt doch was nicht

Warum schlägt die Turmuhr nachmittags nicht die genaue Stundenzahl an? Dieser Frage ist unser Autor nachgegangen und hat Erstaunliches zu Tage...

Wissenswertes über den 4/4-Takt

Der 4/4-Takt bildet die Grundlage der modernen Musik. Er wird in Rock und Pop benutzt, und das macht diese Art der Musik so besonders. Sie wird in...