Das Projekt

Radio @m Alex ist ein Webradiosender und Newsportal aus Aachen.

Mit einfachsten Mitteln im Mai 2006 als Projekt innerhalb des Eingliederungsbereiches der Alexianer Aachen GmbH entstanden, haben wir uns zu einem aktuellen online Medium entwickelt.

Wir verstehen uns als Lokalradio und berichten hauptsächlich über Themen aus der Euregio.

Bei Radio am Alex sind 21 Redaktionsmitglieder in unterschiedlicher Häufigkeit, mit unterschiedlichem Stundenumfang beschäftigt und arbeiten an Beiträgen, die wir online zur Verfügung stellen. Wir versuchen unser Programm ständig zu optimieren und zu erweitern.

Aktuell besteht unser Angebot aus einer morgendlichen Nachrichtensendung die wir selbst produzieren. Wir senden täglich ein einstündiges Magazin bestehend aus den von uns erstellten Beiträgen und Musik. In unseren Musiksendungen  unterhalten wir mit Songs aus unterschiedlichen Genres. Wir besuchen Pressetermine und erstellen daraus Podcast die wir für Sie, unsere Hörerinnen und Hörer, zur Verfügung stellen.

In regelmäßigen Abständen können Sie an interessanten Gewinnspielen teilnehmen und sich in dem von uns geführten Eventkalender darüber informieren, welche Veranstaltungen Sie in der Euregio besuchen können.

Am 21.12.2013 erhielt Radio am Alex den Journalisten Preis „Presse Ente“ des Bezirksvereins Aachener Presse im Deutschen Journalistenverband als Projekt für seinen Arbeit mit sozial- und lokalradiospezifischen Charakter verliehen.

Sie haben interessante Themen die bewegen, über die gesprochen wird, gesprochen werden sollte oder die der Öffentlichkeit vorgestellt werden müssten? Wir haben die Technik, Ihren Themen Gehör zu verschaffen. Melden Sie sich bei uns.

Radio @m Alex….das hört sich gut an!