Das Projekt

Die Medienwerkstatt ist ein medienbasiertes, ambulantes Angebot des Eingliederungsbereiches der Alexianer Aachen GmbH.

Wir machen pädagogische/therapeutische Angebote zur psychisch-funktionellen Behandlung oder tagesstrukturierenden Beschäftigung.

Die TeilnehmerInnen können die Angebote einzeln oder kombiniert, je nach persönlichem Interesse und Zielführung, für sich nutzen. Das Anforderungsniveau ist dynamisch und wird mit den Klienten individuell abgestimmt. Seit dem Projekt-Start 2006 als kleines Internet-Radio, verändern sich Klientenbedürfnisse, Technologien und Zeitgeist. Die Anleiter entwickeln dauerhaft neue Formate/Angebote und bieten den KlientenInnen der Medienwerkstatt diverse Teilnahmemöglichkeiten:

TEXT:   kreatives Schreiben, Erfahrungsberichte, Sachberichte
BILD:   analoges und digitales Malen und Zeichnen, Bildergeschichten, Fotografie, Fotobearbeitung
AUDIO:   Hörgeschichten, Hörspiele, Sprachaufnahmen, Sprach-/Klangbearbeitung
VIDEO:   Filmen, Videobearbeitung
PODCAST (Radio am Alex):   Sprachaufnahmen und Musik (Gema-frei) vereint

Die Medienwerkstatt veröffentlicht, wenn die Klienten dies wünschen, alle Beiträge auf der eigenen Internetseite: www.radio-am-alex.de, gleichnamig zum Radio am Alex-Podcast. In Krisensituationen kann man auch von zuhause aus oder per Video Chat/Telefon und Mail teilnehmen. Außerdem sind wir räumlich nicht begrenzt, d.h. wir können auch Ereignisse außer Haus digital begleiten.