Explosion in Brüssel
Laut regionalen Medien hat sich in der Nacht in Brüssel eine Explosion ereignet. Meldungen über Personenschäden gab es nicht. Wie der öffentliche belgische TV-Sender RTBF berichtet, hat ein Fahrzeug wenige Minuten nach 2:00 Uhr in der Nacht mehrere Absperrungen auf dem Weg zum kriminologischen Institut in Brüssel durchbrochen. In unmittelbarer Nähe zu den Laboratorien explodierte dann eine Bombe, worauf die Labore in Flammen aufgingen. weiterlesen...
Angela Merkel will CDU-Vorsitz mit Kanzlerkandidatur kombinieren
Einem Bericht des "Spiegels" zufolge will Bundeskanzlerin Angela Merkel erst im Frühjahr 2017 über ihre erneute Kanzlerkandidatur sowie den CDU-Vorsitz entscheiden. Grund dafür sei, dass Horst Seehofer (CSU), ihr ärgster Gegenpart in der Flüchtlingspolitik, seine Absichten hinsichtlich der Unterstützung Merkels voraussichtlich erst dann offenlegen wolle Merkel hat die Gunst vieler Wähler durch ihre Haltung in der Flüchtlingspolitik verloren. weiterlesen...
Ehemaliger BER-Chef nun Leiter des Airports Münster-Osnabrück
Rainer Schwarz, ehemaliger Chef des Skandalflughafens BER, wurde vom Aufsichtsrat des Flughafens Münster-Osnabrück zu dessen zukünftigem Geschäftsführer ernannt. Der Osnabrücker Oberbürgermeister und Vorsitzende des Aufsichtsrats, Wolfgang Griesert (CDU), sagte nach der Sitzung: "Wir sind sehr glücklich". Schwarz geriet vor allem durch die Pannen beim Hauptstadtflughafen in die Negativ-Schlagzeilen. weiterlesen...

Aktuelle News als Podcast:

28.Aug.2013

Interviews: Stefan Will Fotos: Veranstalter

Nach dem großartigen Erfolg im letzten Jahr findet das Circusfestival zum zweiten Mal in Aachen statt. Mit einer, dem Ereignis entsprechenden Pressekonferenz, informierten Sascha Freudrich und der Regisseur Stefan Warmuth über das kommende Circusfestival. Spitzenartisten werden vom 21. Dezember 2012 bis zum 6. Januar 2013 für Spaß und Spannung unter dem Chapiteau sorgen.

Bei der Pressekonferenz waren neben Sascha Freudrich und Stefan Warmuth die Artisten Lorrenzo Torres, der mit seiner Kunst des Papierreißens für Staunen sorgte, und Olivier Tarquin, der eine menschliche Maschine darstellt. Über Skype war Freddy Nock, der Schweizer Extremartist der Pressekonfernz zugeschaltet.
Informationen und die Möglichkeit, Karten vorzubestellen, gibt es auf der neuen Homepage www.festivalcircus.de.

Podcast:

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Galerie: