Fall Abedi: USA und Großbritannien setzen auf Dialog
Nach dem Streit zwischen Großbritannien und den USA, nähern beide Länder sich wieder vorsichtig an. Die Spannungen traten auf, nachdem bekannt geworden war, dass Informationen zum Selbstmordanschlag von Manchester, von US-Behörden an die Presse verraten wurden. Der Militärexperte des US-Nachrichtensenders CNN, Mark Hertling, warf den Behörden mangelnde Disziplin vor. Donald Trump hat die Weitergabe von Interna aufs schärfste verurteilt. weiterlesen...
Nato-Gipfel: Trump fordert mehr Rüstungsausgaben
US-Präsident Donald Trump kam nicht in Frieden zu seinem ersten Nato-Gipfel. Er hatte so einige Beschwerden und Forderungen im Gepäck. So forderte er die Mitgliedsstaaten auf, mehr Geld in die Rüstung zu stecken. Er beharrte auf mindestens 2% des Haushaltsüberschusses. Über die sogenannte Beistandsverpflichtung der USA verlohr er dagegen kein Wort. weiterlesen...
Supreme-Court entscheidet über Einreiseverbot
Der Oberste Gerichtshof der USA, der sogenannte Supreme Court, wird sich das von Donald Trump erlassene Dekret zum Einreisestopp von Muslimen zur Brust nehmen und ein endgültiges Urteil sprechen. Als eine seiner ersten Amtshandlungen hatte Trump nur wenige Tage nach seiner Vereidigung zum US-Präsidenten ein Dekret erlassen. weiterlesen...

Aktuelle News als Podcast:

02.Mai.2017

lotta inlineInterview: Karim Azmani Fotos: Britta Krehl/ZDF

Seit mittlerweile sieben Jahren können ZDF-Zuschauer den Werdegang von Lotta Brinkhammer (gespielt von Josefine Preuß) verfolgen. In mittlerweile sechs Filmen zeigt die Reihe das Leben der alleinerziehenden Mutter als Studentin und Ärztin auf der Suche nach beruflichem und privatem Glück. Komik und Dramatik finden immer wieder eine ausreichende Balance, was auch an teils skurrilen, aber immer liebenswerten Neben- und Gastrollen liegt.

Am 4. Mai gibt es nun „Lotta und der Ernst des Lebens“, wo Lotta mit ihrer Tochter nach Berlin zieht, und beide vor besondere Herausforderungen gestellt werden. In prägnanten Nebenrollen sind u.a. Kostja Ullmann und Jürgen Tarrach zu sehen. Im Vorfeld konnte Radio @m Alex ein ausführliches Interview mit Josefine Preuß führen.

Weitere Informationen gibt es unter: www.zdf.de

Podcast:

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Galerie: